Erste Hilfe für Pflegefachkräfte

In Pflegeeinrichtungen benötigen nicht-medizinisch ausgebildete Ersthelfer alle 2 Jahre eine 9-stündige Erste-Hilfe-Fortbildung. Die Kosten übernimmt die Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW).
Ich biete diesen Kurs
öffentlich und als Inhouse-Seminar an.

Für medizinisch ausgebildete Ersthelfer ist keine 9stündige Fortbildung erforderlich. Daher übernimmt die BGW die Kosten auch nicht. Als regelmäßig geschult und unterwiesen gelten für den MDK Mitarbeiter, wenn sie regelmäßig in Erste-Hilfe-Maßnahmen geschult werden. Also gilt hier: alle 2 Jahre ein Auffrischungskurs für betriebliche Ersthelfer. Auch wenn sie Fachkräfte sind.
Dauer: 6 Unterrichtseinheiten

Lehrgangsgebühr für 10 Teilnehmer als Inhouse-Seminar € 248,00

  1. Vereinbaren Sie mit mir telefonisch einen Termin: 0172 25 11 25 3
    (Wenn ich im Unterricht bin, brauchen Sie nicht auf die Mailbox sprechen, ich sehe Ihre Telefonnummer und rufe Sie zurück.)
  2. Bitte fordern Sie per Mail ein Angebot an:
    info[ät]erste-hilfe-schule-duesseldorf.de